Familiencoaching Nadine Scherrer

Für mehr Leichtigkeit im Alltag

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Familien müssen sich jeden Tag vielfältigen Herausforderungen stellen wie der Erziehung der Kinder, Schule, Arbeit, Beziehung und Organisation im Alltag. Gerne biete ich Ihnen Unterstützung in Ihrem persönlichen Prozess. Durch gezieltes Coaching erlangen Sie neue Sichtweisen und Ideen, die Ihnen zu wertvollen, individuellen Lösungsansätzen verhelfen. Seien Sie gespannt, welches Potenzial in Ihnen schlummert!

Durch den Blick von aussen können wir neue Perspektiven öffnen und gemeinsam individuelle Lösungsansätze entwickeln. Gerne heisse ich Sie in meiner Praxis in Lenzburg, Kanton Aargau jederzeit willkommen.

Ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg zu kreativen Lösungen begleiten zu dürfen.

Nadine Scherrer Portrait

Familiencoaching Nadine Scherrer

Für mehr Leichtigkeit im Alltag

Nadine Scherrer Portrait

Herzlich Willkommen auf meiner Website!

Familien müssen sich jeden Tag vielfältigen Herausforderungen stellen. Die Erziehung der Kinder, finanzielle Engpässe, Schule, Arbeit, Beziehung, Haushalt und Organisation im Alltag um einige davon zu nennen. Gerne biete ich Ihnen Unterstützung in ihrem persönlichen Prozess.

Durch gezieltes Coaching erlangen Sie neue Sichtweisen und Ideen, die Ihnen zu wertvollen, individuellen Lösungsansätzen verhelfen. Seien Sie gespannt, welches Potenzial in Ihnen schlummert!

Durch den Blick von aussen können wir neue Perspektiven öffnen und gemeinsam individuelle Lösungsansätze entwickeln. Gerne heisse ich Sie in meiner Praxis in Lenzburg, Kanton Aargau jederzeit willkommen.

Ich freue mich, Sie auf Ihrem Weg zu kreativen Lösungen begleiten zu dürfen.

Unser gemeinsames Ziel

Gemeinsames Ziel unseres Coachings ist: «Sie erarbeiten Ihre glücklichste Version von sich selbst.»

Ob in meiner Praxis in Lenzburg, Hausbesuche vor Ort oder telefonische Beratung  – ich bin jederzeit gerne für Sie da.

Familiencoaching

Familiencoaching

«Die Qualität von Eltern bemisst sich nicht nach den Regeln, die sie ihren Kindern vorgeben, sondern nach der Art ihrer Reaktion, wenn diese Regeln gebrochen werden.»

– Jesper Juul –

Jugendcoaching

«Kinder lernen vor allem durch das, was Eltern TUN, weniger durch das, was sie sagen.»

– Jesper Juul –

Jugendcoaching
Kindercoaching

Kindercoaching

«Hilf mir, es selbst zu tun. Zeig mir, wie es geht. Tu es nicht für mich, ich will und kann es alleine tun.» 

– Maria Montessori –

Familiencoaching

Familiencoaching

«Die Qualität von Eltern bemisst sich nicht nach den Regeln, die sie ihren Kindern vorgeben, sondern nach der Art ihrer Reaktion, wenn diese Regeln gebrochen werden.»

– Jesper Juul –

Jugendcoaching

Jugendcoaching

«Kinder lernen vor allem durch das, was Eltern TUN, weniger durch das, was sie sagen.»

– Jesper Juul –

Kindercoaching

Kindercoaching

«Hilf mir, es selbst zu tun. Zeig mir, wie es geht. Tu es nicht für mich, ich will und kann es alleine tun.»

– Maria Montessori –

Bleiben Sie informiert

In meinen monatlichen Beiträgen erhalten Sie hilfreiche Einsichten, sowie Tipps rund um das Familienleben. Ob Kinder, Jugendliche oder die ganze Familien, zu allen Themen hat es spannende und hilfreiche Beiträge.

Gewaltfreie Kommunikation (GFK)

Gewaltfreie Kommunikation (GFK)

Kommunikation begleitet und prägt uns stark. In jeder Situation die richtigen Worte zu finden, gestaltet sich immer wieder als neue Herausforderung. Dabei spielt die Empathie eine zentrale Rolle…

Patchwork-Familie – Herausforderungen und Chancen

Patchwork-Familie – Herausforderungen und Chancen

Eine Patchwork-Familie, auch oftmals Stieffamilie genannt, bringt viele neue Herausforderungen mit sich. Sie brauchen Mut, Geduld und viel Toleranz. Das Zusammenleben wird nicht immer einfach sein, aber in welcher Familie gibt es keine Höhen und Tiefen?

Trocken werden – ein grosser Schritt für jedes Kind

Trocken werden – ein grosser Schritt für jedes Kind

Die Phase des Trockenwerdens kann sehr unterschiedlich stattfinden. Einige Kinder entdecken den Spass am Toilettengang bereits in jungen Jahren und freuen sich über ihre Erfolge. Sie ersetzen die Pampers schnell durch Unterhosen und der Übergang verläuft problemlos, fast auf Knopfdruck. Dann gibt es Kindern, da möchte das Trockenwerden einfach nicht so reibungslos funktionieren…